Emotionen Hund

Plädoyer für kleine Kläffer
Emotionen Hund · 14. Januar 2021
Mal ganz ehrlich, wärt ihr gerne ein kleiner Hund in unserer Gesellschaft? Also, ich nicht. Es gibt kaum eine lobbylosere Art von Hunden, die so sehr in ihren Bedürfnissen ignoriert wird, ohne dass es überhaupt irgendjemandem bewusst wäre. Kleine Kläffer erleben täglich die Hölle auf Erden. Warum das so ist, lest ihr hier.

Der ängstliche Tierschutzhund aus dem Ausland: Wenn der Himmel auf den Kopf fällt. Tipps, was man tun kann und tunlichst vermeiden sollte!
Emotionen Hund · 29. Juli 2020
Viele Tierschutzhunde aus dem Ausland sind sehr ängstlich. Was sollte man tun bzw. was sollte man auf keinen Fall tun, um dem Hund den Start ins neue Leben so einfach wie möglich zu gestalten?

Die Ruhezone - Basis für den gechillten Hund und wichtiger als jede Gehorsamsübung
Emotionen Hund · 22. August 2019
Viele Hunde, vor allem Welpen, tun sich enorm schwer, auf ihr Ruhebedürfnis zu hören, sich hinzulegen, zu entspannen und zu schlafen. Wir müssen ihnen beibringen, ihr Bedürfnis nach Ruhe zu stillen, denn nur ein entspannter Hund ist ein guter Hund. Leichter gesagt wie getan! Wie geht Ruhe? Das lest ihr im Artikel...

Neulich in der Tierarztpraxis: Mögt ihr eure Hunde nicht?
Emotionen Hund · 15. Mai 2019
Ich war neulich beim Tierarzt. Was ich dort wieder erlebt habe, reicht mir für die nächsten 10 Jahre. Ich bin sicher, ich habe heute mehr graue Haare auf dem Kopf als vorher – und das lag nicht an meinem kranken Hund, sondern am Umgang meiner Mitmenschen mit ihren Schutzbefohlenen.

Ich wär' so gern mal wieder nüchtern aufm Weihnachtsmarkt
Emotionen Hund · 17. Dezember 2017
Warum ich Weihnachtsmärkte nur besoffen ertrage und Innenstädte meiden muss.

Emotionen Hund · 01. Dezember 2016
Silvester ist häufig Ausnahmezustand für unsere Tiere. Was kann man tun bei Geräuschangst? Eines ist ganz sicher falsch: Ignorieren! ...